• Effektivste Wildlockmittel
  • Kirrhilfen
  • Wild- Lecksteine
  • Kirr- u. Lockmittel Hotline
  • Nacht- und Wärmebildtechnik
  • Effektivste Wildlockmittel
  • Kirrhilfen
  • Wild- Lecksteine
  • Kirr- u. Lockmittel Hotline
  • Nacht- und Wärmebildtechnik

Futterstreuer Kompakt Evolution ohne Futterbehälter

89,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Der Futterautomat wird mit einem Bajonettverschluss an geeigneten Vorratsbehältern befestigt. Der Futterautomat kann vom Vorratsbehälter abgenommen werden, der Halter verbleibt am Vorratsbehälter. Eine Verschlussklappe im Halter verhindert, dass ungewünscht Futter aus dem Vorratsbehälter fällt. Einstellarbeiten am Futterautomaten können so einfach vorgenommen werden. Der EUROHUNT Futterautomat ist am Streuteller mit einem Schutzkäfig ausgestattet. Darunter befindet sich ein Trichter, dieser Trichter leitet überschüssiges Futter nach unten ab. Es verbleiben keine Futterreste am Futterautomat. Der Streuteller ist im Ruhezustand verschlossen, es besteht kein direkter Zugang zum Futter Erst wenn der Futterautomat sich einschaltet, öffnen sich die Klappen am Streuteller durch Fliehkraft und das Futter wird verstreut. Nach Abschluss des Streuvorgangs schließen sich die Klappen wieder selbstständig. Die Programmierung des Futterautomaten erfolgt einfach über die digitale Kontrolleinheit.

Schutzkäfig mit Trichter - kaum Futter verbleibt im Auswurfbereich
Auswurfklappen sind im Ruhebetrieb verschlossen und öffnen sich durch Fliehkraft
Futterautomat wird mit Bajonett Verschluss am Futterbehälter angebracht, wenn der Futterautomat abgenommen wird kann kein Futter aus dem Vorratsbehälter nachrutschen